Lebensphilosophie

Meine philosophischen Gedanken

finden sich hier zusammen, verfasst unter meinem Künstlernamen „Arteppih“ (Bedeutung weiter unten):

Scheint dein Weg dir
noch so unbegehbar …
Hadere nicht, sei zuversichtlich!
Du kannst die Herausforderungen meistern
und wirst dein Leben bereichern.

Heute
ins
Hier und Jetzt
getaucht
und
das Glück
voller Freude
wahrgenommen.

Heute stärke ich
meine innere Kraft
mit stoischer Gelassenheit.

Challenge-day:
Deine Stärke-Affirmation!
Mach‘ dir deine Stärke bewusst
und lass‘ sie heute als deine
positive Affirmation
auf dich wirken.
Immer wieder!

Rede deinem Verstand
positive Affirmationen ein …
und du kreierst dir deinen eigenen
großartigen Lebensberater.

Komm mit dir selbst ins Reine!
Sei dabei aufrichtig, offenherzig und wohlgemut.
So wird dich heitere Gelassenheit
durch dein Leben begleiten.

Vertraue deiner Intuition!
Sie ist die Magie
deines inneren Selbst,
im Wandel deiner
Erfahrungen, Erkenntnisse, Empfindungen,
die dir wohlgesinnt
zur Seite steht.

Hadere nicht …
Sei jedem dankbar,
für die Herausforderungen,
an denen du wachsen kannst!

Glück …
kannst du dir erschaffen, so viel dir beliebt!
Ein Glück …
dass es allein dir obliegt.
Zum Glück …
entscheidest du dich selbst.
Was für ein Glück!

Nutze die Leidenschaft deines Gehirns …
Gewohnheiten!
Und nutze dein Bewusstsein,
beim Erschaffen deiner Gewohnheiten.

Beleuchte das Positive!
So kannst du das Negative überstrahlen.

Manch‘ Missetat lässt sich nicht kehren.
Doch mit echtem Verzeihen
und wahrem Bedauern,
kannst du dich weise besinnen.

Du kannst jeden Weg zu deinem richtigen machen …
Betrachte ihn mit unterschiedlicher Beleuchtung
und richte dann deinen Spot entsprechend aus.

Sei mutig,
überwinde deine Hürden,
und du gewinnst stärkende Lebensenergie.

Sei dir selbst ein guter Freund,
durchaus selbstkritisch dennoch voller Wohlwollen,
dann hast du stets den besten Gefährten an deiner Seite.

Jeder Weg führt unweigerlich zum selben Ziel,
dem kannst du nicht entgegenwirken.
Doch der Weg, auf dem du schreitest,
erhält maßgeblich von dir selbst seinen Ausdruck.

Heut verbringe ich den Tag
mit Zuversicht an meiner Seite.

„Mit Ruhe und Muße“ …
meint nicht, dir noch mehr Zeit zu organisieren.
Es bedeutet, dein Tun ganz bewusst wahrzunehmen.
So schenkst du dir wertvolle Lebenszeit!

Achtsamkeit bedeutet:
deine To-do-Liste zu leben,
nicht abzuarbeiten!

Challenge-day:
only positive thinking!
Lass‘ dich heute einfach nicht negativ beeinflussen,
auch nicht von dir selbst.

Wenn du dir bewusst machst,
wie leicht du deine Laune negativ manipulieren kannst,
dann sei dir deiner Macht über dich selbst bewusst …
Nutze sie für positive Inspiration!

Manchmal brauche ich ein Pippi Langstrumpf Leben …
dann mach‘ ich mir die Welt,
wie sie mir gefällt.

Dein Gestern kannst du nicht ändern.
Dein Morgen gestaltest du heute.
Dein Heute kannst du beeinflussen!

Heute habe ich Leichtigkeit im Gepäck.

Wenn ich wollte,
könnte es mir auch schlecht gehen …
will ich aber nicht!

Nimm die Herausforderung an …
spiel‘ das Spiel deines Lebens
und finde Gefallen daran!

Dein Verstand ist dein stärkster Verbündeter.
Mach‘ ihn zu deinem besten Freund
und werdet voller positiver Inspiration
ein unschlagbares Team!

Mit Frohsinn und Heiterkeit
geht’s leichter!

Sieh‘ es positiv,
dreh‘ es dir zurecht und
freu‘ dich deines Lebens!

Es kommt auf die Perspektive an.

Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war,
stets kannst du im Heute von neuem beginnen.

Sei in deinem Tun ganz bei dir,
und du machst dir selbst das größte Geschenk:
Lebenszeit!

Das Leben ist eine Losbude
voller Gewinne.

Deine lebensphilosophischen Gedanken prägen dich,
so wirst du morgen sein,
was du heute denkst:

Das Leben schwer nehmen ist leicht.
Das Leben leicht nehmen ist schwer,
doch es ist immer wieder einen Versuch wert.

Die Sonne scheint immer …
Lass‘ die Regenwolken doch
voller Zuversicht und Vorfreude
vorüberziehen!

Ich setz‘ heute einfach die rosarote Brille auf!

Ich nehm‘ dann heute mal …
Gelassenheit.

Pech,
ist die Ansicht des Betrachters,
Glück auch!

Tu es für dich!

Welche Schatten auch immer deinen Weg verdunkeln,
du kannst ihnen entkommen.
Finde deinen Vorteil!
Unter positiver Beleuchtung wirst du deine Schatten
in die Flucht schlagen.

Manchmal genügt es zu wissen,
was du nicht willst,
bevor du dir den Kopf darüber zermarterst,
was du willst.

Du kannst deinem Leben mehr Leichtigkeit schenken,
indem du es als ein faszinierendes Spiel annimmst.
Die wichtigste Regel im Spiel deines Lebens:
„Hör‘ auf gewinnen zu wollen und
geh‘ mit absoluter Freude in deiner Spielfigur auf!“

Wenn du dir bewusst machst,
welche enorme Macht deine Schwächen besitzen,
dann lass‘ dir bewusst werden,
welche großartige Kraft in deinen Stärken steckt.

„Arteppih“: Rückwertsschreibweise von hippetra = Hip Petra
Hip Petra: Kürzel meines Geburtsnamens „Hippler“ + Vorname „Petra“
„Arteppih“-Bedeutung:
Art: Kunst > lebensphilosophische Kunst
ep: en passant = im Vorbeigehen > im alltäglichen Geschehen
pih: Prolaktin inhibierendes Hormon = Dopamin = Wohlfühlhormon > Wohlgesinntes = wohlgesinnte
„Arteppih“:
wohlgesinnte lebensphilosophische Kunst im alltäglichen Geschehen